Häufige Fragen


Gebiete der Auftritte

Überwiegend in Bayern und Baden Württemberg,
aber auch in den übrigen Bundesländern

Vorbereitungszeit

Vorbereitungszeit des Programms 1 Stunde

Audio-Equipment

Verstärkeranlage (Boxen, Mikrofon) vorhanden. Ihre Anlage vor Ort kann ebenso verwendet werden.

Referenzen
  • 2010 – 2012 Staatstheater Nürnberg Mitwirkung: „DIE REISE NACH REIMS“ Oper von Gioacchino Rossini
  • Teammitglied an der Kunstschule Höchstadt seit 2007
  • Tricktechnischer Berater beim Landestheater Coburg
  • Mitglied im Magischen Zirkel von Deutschland
  • Bekannt trotz Film und Fernsehen
  • häufige Re-Engagements und vieles mehr…
Raum für Vorbereitung

Nebenzimmer, Garderobe

Reservierung

Bitte rechtzeitig vornehmen!

Programm-Mix

Mixen der Programme ist gerne möglich (kein Mehrpreis)

Firmen- und Produktbezogene Zauberei

Im begrenztem Umfang, nach Absprache möglich

 

Ihr Firmenname

Mikrofon

Drahtlosmikrofon postalisch genehmigt vorhanden

Gage

Sind Verhandlungssache und werden im Internet nicht preisgegeben

Fahrtkosten

Werden im Radius von 25 km nicht berechnet

Ankunft des Künstlers

1 Stunde vor Auftrittsbeginn

Beginn des Programms

Wird vom Veranstalter festgelegt

Auf- und Abbau

Be- und Entlademöglichkeit muss vorhanden sein
Aufbau vor Publikum: 2 Minuten
Abbau vor Publikum: 1 Minute

Platzbedarf

Tanzfläche, freie Ecke im Raum, Podium, Bühne

Optimal 4 x 2 m

Sonstiges

Erweitertes Führungszeugnis vorhanden